Was ist Popeline?

11.09.2018 15:39

Und was ist Popeline?

Popeline bezeichnet ein sehr dichtes, feingeripptes Gewebe mit Leinwandbindung aus reiner Baumwolle. Man kann die feine Rippenstruktur beim genauen betrachten sehen die den Stoff besonders robust machen und man fühlt förmlich den festen Griff. Popeline ist nicht dehnbar aufgrund der Tatsache, das Sie so extrem fest gewebt ist. Wegen der dünnen Fasern, die zur Herstellung verwendet werden, fällt Popeline trotzdem sehr leicht und luftig.

Durch seine gewisse Leichtigkeit fühlt sich Popeline auf der Haut angenehm kühl an, wodurch sie für Nähprojekte wie dünne Blusen, oder Kleider geradezu prädestiniert ist. Besonders beliebt ist Popeline für Wohn- und Accessoires Bereich. Hier findet der Stoff unter anderem Anwendung für das fertigen von Kissenbezügen, Gardinen, Tischsets und -decken oder Bettwäsche. Der Näh Phantasie sind keine Grenzen gesetzt!